Master-Chief's Cook & Bake

Panna cotta mit Kardamon und Ananas

Durch einer meiner Freunde bin ich an ein tolles Rezept für eine Panna cotta mit Kardamon und Ananas gekommen. Die Panna cotta ist recht schnell zuzubereiten und wirklich kein Hexenwerk. Gerade für ein 3-Gang Menü ideal, da man es bereits am Vortag zubereiten kann und am eigentlichen Tag sich der Vorspeise und dem Hauptgang widmen kann. Die Kombination mit dem Kardamon, Zitronengras, Vanille und als Topping Ananas ist einfach sehr Geschmacksintensiv und unheimlich lecker.

Panna cotta mit Kardamon und Ananas
 
Zubereitungszeit
Koch-/Backzeit
Gesamtzeit
 
Ersteller:
Rezepttyp: Nachspeise
Küche: italienisch
Zutaten
  • 2 Blätter weiße Gelatine
  • 4 Kardamomkapseln
  • ½ Vanilleschote
  • 2 Stiele Zitronengras
  • 500 ml Schlagsahne
  • 50 g Zucker
  • 1 Baby-Ananas
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • 1 Limette
  • 2 TL Speisestärke
Zubereitung
  1. Zur Zubereitung der Panna cotta 2 Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Kardamomkapseln aufbrechen und die Samen herauslösen. Die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Das Zitronengras mit dem Messerrücken eines Küchenmessers faserig klopfen. Anschließend die 500ml Sahne, 50g Zucker, 2 Stiele Zitronengras, ½ Vanilleschote (und das Vanillemarkmark) und Kardamom in einem Topf aufkochen und offen bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Alles durch ein Sieb über eine Schüssel gießen. Die Gelatine ausdrücken und in der heißen Würzsahne auflösen. Die Masse in 4 Gläser (à ca. 300 ml Inhalt) füllen. Mit Folie abgedeckt mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen.
  2. Für das Ananaskompott die Ananas putzen, schälen und die dunklen Augen entfernen. Ananas längs halbieren und in sehr dünne Scheiben schneiden. Zucker in eine breite Pfanne geben und goldbraun karamellisieren lassen, dabei erst rühren, wenn der Zucker an einer Stelle zu schmelzen beginnt. Mit dem Apfelsaft ablöschen und offen 3-5 Minuten kochen lassen, bis sich der Karamell vollständig aufgelöst hat.
  3. Von der Limette die Schale dünn abreiben und 2 EL Saft auspressen. Stärke und Limettensaft glatt rühren und in den kochenden Apfelsaft rühren. Ananas zugeben und 1 Minute köcheln lassen. In eine Schüssel füllen. Die Limettenschale unterrühren und das Kompott abkühlen lassen. Kompott auf die Panna cotta geben und servieren.
Hinweise
Wer mag kann auch anstatt 200ml Apfelsaft bei der Zubereitung des Toppings, dieses durch 180ml Apfelsaft und 20ml braunen Rum ersetzen.
weitere Angaben
Portionen: 4
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: