Master-Chief's Cook & Bake

Schoko-Scones

Schoko-Scones nach Art von Starbucks. Diese leckeren Schoko-Scones sind schnell und einfach herzustellen und zudem noch unheimlich lecker. Die Scones sind den von Starbucks nachempfunden und meiner Meinung mindestens genau so lecker. Die Herstellung ist übrigens denkbar einfach. Sämtliche Zutaten einfach vermischen und den Teig entsprechend zuschneiden, danach in den Backofen und fertig 🙂

Das Zuschneiden der Teiglinge funktioniert übrigens am besten mit einem Pizzaschneider.

5.0 from 1 reviews
Schoko-Scones
 
Zubereitungszeit
Koch-/Backzeit
Gesamtzeit
 
Ersteller:
Rezepttyp: Scones
Küche: amerikanisch
Zutaten
  • 380g Saure Sahne
  • 360g Mehl (550)
  • 3 TL Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 50g Zucker
  • 75g Kuvertüre gehackt
  • 1 Eigelb
  • 1 Schluck Milch
  • Brauner Zucker
Zubereitung
  1. Mehl (360g) mit 3 TL Backpulver und ½ TL Salz mischen. 50g Zucker dazu geben und nochmal mischen. 380g Saure Sahne und 75g gehackte Kuvertüre in die Mehlmasse geben und mit einem Teigspachel verrühren bis keine Mehlreste mehr vorhanden sind und eine Kugel formen.
  2. Ein Backpapier ausrollen und mit Mehl bestäuben. Teigkugel in die Mitte des Backpapiers legen. Etwas Mehl auf den Teig geben, so dass er nicht klebt. Ein zweites Backpapier auf die Teigkugel legen und dann mit Schneidebrett glatt drücken (auf circa 2,5 cm Dicke).
  3. Den runden Teig erst Vierteln und dann achteln. Die einzelnen Teiglinge vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  4. Ein Eigelb mit einem Schluck Milch verrühren und die Teiglinge einstreichen. Braunen Zucker darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Ober-/Unterhitze circa 18 Minuten auf 3. Schiene von unten backen. Zwischendurch immer kontrollieren, dass sie nicht zu braun werden.
 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: