Master-Chief's Cook & Bake

Thai-Curry mit Huhn

Ein leckeres Thai-Curry mit Huhn, Paprika und einer feiner Erdnussnote. Dazu passt natürlich am besten Reis, ich nehme am liebsten Jasmin-Reis zu dem Gericht. Am Ende noch ein paar Chilifäden und Basilikum als Garnierung und ein sehr leckeres Gericht ist fertig. Thai-Curry mit Huhn   Drucken Zubereitungszeit 20 Minuten Koch-/Backzeit 30 Minuten Gesamtzeit 50 Minuten   Ersteller: Master-Chiefs Cook & Bake Rezepttyp: Hauptspeise Küche: Thai Zutaten 500 g Hähnchenbrustfilet(s), in feinen Streifen 2 EL Pflanzenöl 1 EL Sojasauce 1 Ingwer, frisch, […]

Weiterlesen

Garnelen nach Indischer Art

Garnelen nach Indischer Art ist ein sehr schnell zubereitetes, wie der Name schon sagt, indisches Gericht mit Reis und frischem Koriander. Ich persönlich füge immer noch eine Prise geschrotete Scotch Bonnet Chilis hinzu, da ich es gerne scharf mag. Garnelen nach Indischer Art   Drucken Zubereitungszeit 10 Minuten Koch-/Backzeit 10 Minuten Gesamtzeit 20 Minuten   Ersteller: Master-Chiefs Cook & Bake Rezepttyp: Hauptspeise Küche: Indisch Zutaten 1 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 1 Stück Ingwer (ca. 5 cm) 2 EL Öl (Sonnenblumenöl) 2 TL […]

Weiterlesen

Klassische Bohnensuppe mit Mettwursteinlage

Eine klassische Bohnensuppe, nach dem Rezept meiner Mutter. In diesem Fall mit einer Mettwursteinlage. Das tolle an der Bohnensuppe finde ich meine Erinnerung an meine Kindheit und einfach der tolle Geschmack. Vor allem finde ich es einfach genial, dass hier außer 5g Salz keine Gewürze benutzt werden und die Suppe dennoch durch die Zutaten ihren einmaligen Geschmack erhält. Klassische Bohnensuppe mit Mettwursteinlage   Drucken Zubereitungszeit 15 Minuten Koch-/Backzeit 50 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde 5 Minuten   Ersteller: Master-Chiefs Cook & […]

Weiterlesen

Huevos Rancheros

Ein klassisches herzhaftes mexikanisches Frühstück mit Huevos Rancheros ist einfach grandios,  wobei man diese jedoch den ganzen Tag essen kann :-). Die Huevos Rancheros eignen sich auch als ein schönes Mittagessen. Verfeinert werden die Huevos Rancheros mit einem Klecks Salsa Sauce und Cheddarkäse. Huevos Rancheros   Drucken Zubereitungszeit 5 Minuten Koch-/Backzeit 10 Minuten Gesamtzeit 15 Minuten   Ersteller: Master-Chiefs Cook & Bake Rezepttyp: Frühstück Küche: mexikanisch Zutaten 1 Tortilla 2 oder 3 Eier 1 Zwiebel 1 Spitzpaprika 1 Knoblauchzehe 1 Chilischote 2 […]

Weiterlesen

Jambalaya „New Orleans Style“

Da ich die Kreolische Küche sehr mag, ist das Aushängeschild das Jambalaya „New Orleans Style“ natürlich Pflicht 🙂 Hähnchenbrust, Knoblauchwurst und Garnelen in einem Gericht, sehr lecker; und dazu noch die typischen kreolischen Gewürze. Dazu noch ein paar Chilifäden und ein Scheibe Limette und dann ist es perfekt 🙂 Jambalaya „New Orleans Style“   Drucken Zubereitungszeit 20 Minuten Koch-/Backzeit 50 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten   Ersteller: Master-Chiefs Cook & Bake Rezepttyp: Hauptspeise Küche: Kreolisch Zutaten 200 g Hähnchenbrustfilet 400 […]

Weiterlesen

Karibisches Hähnchen mit Naturreis

Fruchtiges Karibisches Hähnchen mit Naturreis. Leckeres Rezept aus der karibischen Küche mit frischen Zutaten. Die Zubereitung geht sehr schnell und einfach. Wer es noch ein bisschen schärfer mag, kann noch ein paar Chilis hinzufügen. Karibisches Hähnchen mit Naturreis   Drucken Zubereitungszeit 15 Minuten Koch-/Backzeit 20 Minuten Gesamtzeit 35 Minuten   Ersteller: Master-Chief’s Cook & Bake Rezepttyp: Hauptgericht Küche: Karibisch Zutaten 400 g Hähnchenbrustfilet ½ Limette(n), Saft davon 1 TL gehäuft Sambal Oelek 3 EL Öl 1 m.-großeZwiebel(n) 2 Knoblauchzehe(n) 3 […]

Weiterlesen

Schweinekoteletts „Spicy Island – Flamed Grilled“

Schweinekotletts haben ja den Ruf, dass sie trocken und zäh sind. Mit der richtigen Zubereitung kann man dies jedoch verhindern. Mit dem Rub und dem Olivenöl werden die Koteletts schön zart und auf dem Grill werden die noch mit der Glaze, unter der indirekten Hitze, eingepinselt und damit erhalten die Kotletts ihren endgültigen Flavor 🙂 Schweinekoteletts „Spicy Island – Flamed Grilled“   Drucken Zubereitungszeit 15 Minuten Koch-/Backzeit 25 Minuten Gesamtzeit 40 Minuten   Ersteller: Master-Chief’s Cook & Bake Rezepttyp: Hauptgericht […]

Weiterlesen

Schwertfisch-Eintopf nach Cajun-Art

Ich mag die Kreolische Küche sehr gerne, da hier sehr viele Gewürze und gute Zutaten benutzt werden. Ich nehme gerne für das Rezept Schwerfisch, man kann jedoch auch jeden anderen festen Fisch nehmen, oder auch ggf. Garnelen). Die Cajun-Gewürzmischung kann man sich entweder selbst zubereiten oder diese direkt auch kaufen. Schwertfisch-Eintopf nach Cajun-Art   Drucken Zubereitungszeit 25 Minuten Koch-/Backzeit 70 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde 35 Minuten   Ersteller: Master-Chief’s Cook & Bake Rezepttyp: Hauptspeise Küche: Kreolisch Zutaten Marinade: * 3 […]

Weiterlesen

Peruanisches Chili-Knoblauch-Huhn mit Kartoffeln

Das Peruanische Chili-Knoblauch-Huhn ist, zumindest in dieser Konstellation mit den Jalapenos, nichts für Nicht-Scharf-Esser :-). Ich liebe scharfes Essen, daher war es für mich ideal, zumal man das Gericht auch mit viel frischem Joghurt ist, der die Schärfe dann nochmal einiges abmildert. Ansonsten einfach ggf. weniger Jalapenos nehmen, oder eine mildere Chili-Art auswählen. Peruanisches Chili-Knoblauch-Huhn mit Kartoffeln   Drucken Zubereitungszeit 15 Minuten Koch-/Backzeit 40 Minuten Gesamtzeit 55 Minuten   Ersteller: Master-Chief’s Cook & Bake Rezepttyp: Hauptspeise Küche: Peruanisch Zutaten * 1 […]

Weiterlesen

Carbonnade a la Flamande

Carbonnade a la Flamande mit Rindfleisch magerem Speck und Dunklem Bier. Ein schönes und leckeres Schmorrezept aus der belgischen Küche. Dazu passt sehr gut Nudeln und ggf. noch ein frischer Salat. Ich bin durch Zufall auf das Rezept von Nigella Lawson gestoßen und habe es auch umgehend nachgekocht. Einer meiner vielen Lieblingsgerichte 🙂 Carbonnade a la Flamande   Drucken Zubereitungszeit 25 Minuten Koch-/Backzeit 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit 1 Stunde 55 Minuten   Ersteller: Master-Chief’s Cook & Bake Rezepttyp: Hauptspeise […]

Weiterlesen
1 2